BWL & FOM Wirtschaftsinformatik Blog

Potenzrechner

Mit dem Potenzrechner kannst Du zwei beliebige reelle Zahlen online mit einander potenzieren. Auch negative und Bruchzahlen sind berechenbar.

Potenzrechner Gib einfach 2 Zahlen ein, die Du potenzieren möchtest. Dann auf "Berechnen" klicken. hoch

Potenzrechner – Der Online Rechner für Potenzen

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren:

Artikelname: Potenzrechner

Hast Du Fragen oder Anmerkungen zum Artikel? Schreibe einen Kommentar.

8 Kommentare

  1. Hi um welche Zahl handekt es sich bei dieser Zahl 1.0E+25. um wieviel billiarden oder so ?

  2. Hallo Ralf,

    1,0E+25 ist eine Zahl, die mit 1 beginnt und 25 Nullen hat, also: 10.000.000.000.000.000.000.000.000.

    Man nennt diese Zahl auch „Quadrillion“ bzw. es sind 10 Quadrillionen.

    Viele Grüße
    Tobias

    derdualstudent.de

  3. Super hat geklappt!

  4. Danke für den tollen Rechner!

  5. Wie berechnet man 10 hoch 1023 (= eine Quadrigentillion) und warum steht dort INFinity (INF)?

  6. Hallo Ralf,
    10 hoch 1023 lässt sich wie alle 10er Potenzen leicht berechnen: Das Ergebnis immer 1 mit der Anzahl an Nullen des Exponenten. Beispiele:

    • 10 hoch 0 = 1
    • 10 hoch 1 = 10
    • 10 hoch 2 = 100
    • 10 hoch 8 = 100.000.000

    Folglich ist 10 potenziert mit 1023 eine Zahl, die mit 1 beginnt und 1.023 Nullen hat.

    Warum Dir der Online Potenzrechner „INF“ anzeigt ist ebenfalls leicht zu erklären: Computer und Programmiersprachen haben immer eine Speicherbegrenzung. Variablen können immer nur eine bestimmte Größe annehmen. Wie groß diese ist, hängt von mehreren Faktoren ab. Bei 64bit-Systemen ist die theoretisch größte Speichergrenze 9223372036854775807 (2^63-1).

    Da diese Grenze überschritten wird, zeigt Dir der Potenzrechner „INF“ für „Infinity“ (unendlich) an.

    Beste Grüße

  7. Herzlichen Dank!

    Hallo Tobias,
    dann wird sich dies – auch näherungsweise nicht ausrechnen lassen.
    Meine Aufgabe ist diese Formel:
    (10hoch1023) x 0,5 % = ?

    Super schnelle Antwort!! Wow?

    Schöne Grüße, Ralf

  8. Hallo Ralf,
    tatsächlich lässt sich Deine Rechenaufgabe leicht lösen:
    0,5 Prozent sind als Zahl = 0,005

    Wenn Du eine Zahl x 0,005 rechnest, streichst Du drei Nullen und rechnest das Ergebnis mal 5. Beispiel: 100.000 x 0,005 = 500

    D.h. Du musst bei der Potenz auch drei Nullen streichen und das Ergebnis mal 5 rechnen:

    Also 10 hoch (1023-3) x 5 = 10 hoch 1020 x 5

    Beste Grüße
    Tobias

Schreibe einen Kommentar

Die Angabe der E-Mail-Adresse ist freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.