BWL & FOM Wirtschaftsinformatik Blog

Marketingkonzept

Im folgenden sollen die vier Phasen eines typischen Marketingkonzeptes erläutert werden. Die vier Phasen gliedern sich in:

  1. Analyse
  2. Planung
  3. Durchführung
  4. Kontrolle

Phase 1: Analyse

Es wird eine Situationsanalyse durchgeführt. Dies beinhaltet, dass der relevante Markt abgegrenzt wird und Marktsegmente sowie Zielgruppen definiert werden. Zudem werden strategische Geschäftseinheiten bestimmt, die in dem jeweiligen Marktsegment unabhängig vom Gesamtunternehmen agieren können. Weiterhin muss die Marketingsituation und die Marketingproblemstellung analysiert werden.

Phase 2: Planung

In der Phase der Planung müssen die strategischen Grundlagen erarbeitet werden. Marketingziele müssen definiert werden sowie entsprechende Marketingstrategien mit denen die Ziele erreicht werden können. Zuletzt muss noch das erforderliche Marketingbudget kalkuliert werden.

Phase 3: Durchführung

Anschließend werden Marketing-Einzelmaßnahmen festgelegt sowie die Voraussetzung für die Implementierung geschaffen. Die Durchführung denn Konzeptes kann beginnen.

Phase 4: Kontrolle

Während der Durchführung ist die kontinuierliche Erfolgskontrolle wichtig. So kann bei nicht erfolgreichen Marketingmaßnahmen entgegengesteuert werden.

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren:

Schlagwörter: Marketingkonzept

Artikelname: Marketingkonzept