Kompetenzebenen

Unter dem Gesichtspunkt der Unternehmensführung wird die Fähigkeit von Führungskräften in vier Kompetenzebenen untergliedert.

Fachliche Kompetenz

Die fachliche Kompetenz umschreibt das spezische Fachwissen.

Soziale Kompetenz

Beschreibt die kooperationsfähigkeit.

Personale Kompetenz

Die Fähigkeit Mitarbeiter zu führen oder zu überzeugen.

Methodische Kompetenz

Auch Umsetzungskompetenz genannt. Beschreibt die Fähigkeiten Methoden situationsgerecht anzuwenden.

Weitere interessante Artikel:

  • Kapitalumschlagshäufigkeit
  • Kubikmeter Rechner
  • Low-Performance (Minder-/ Schlechtleistung) – Scientific Abstract
  • Unterschied: Einzahlungen & Einnahmen
  • Definition: Persistenz (Informatik)
  • Scientific Abstract: Leverage Effekt